Zum Inhalt springen

BVH Hauptsammler Oberthan BL 3

Foto: Baustelle mit Baggerfahrzeug und Kettenbagger im Einsatz auf unbefestigtem Boden, rechts im Bild der ausgehobene Kanal und große Hügel aufgeschütteten Erdreichs, im Hintergrund blauer Himmel und ländlich anmutendes Siedlungsgebiet
Daten und Fakten
Firma PORR Bau GmbH . Tiefbau NL Oberösterreich
Auftraggeber EWW AG Abteilung Wasser
Stadt/Land Wels - Österreich
Projektart Leitungsbau
Bauzeit 05.2017 - 12.2017

Neuer Hauptsammler für Wels.

Dieses Bauvorhaben im Auftrag der EWW AG Abteilung Wasser umfasste die Erd-, Baumeister- und Rohrverlegearbeiten zur Herstellung eines Kanalhauptsammlers im Stadtgebiet von Wels. Nach der Errichtung von zwei Kanalnebensträngen DN 700 und DN 1000 war die gesamte Oberflächenwiederherstellung in befestigten und unbefestigten Bereichen Teil des Projekts. Bei Aushubtiefen von bis zu 7 m kam ein Megagleitschienenverbau zum Einsatz. 

Den Abschluss des Auftrags bildete die Errichtung eines Vereinigungsbauwerks in Ortbetonbauweise. Im Zuge der Bauabwicklung wurden rund 15.000 m3 Aushub bewegt und hunderte Meter Stahlbeton-Eiprofil sowie Stahlbetonrohr verlegt. 

Der Leistungsumfang im Detail.

Verlegung Stahlbeton-Eiprofil DN 1000/1500: ca. 820 m

Verlegung Stahlbetonrohr DN 1000: ca. 200 m

Verlegung Stahlbetonrohr DN 700: ca. 130 m

Gesamtgrabenaushub: ca. 15.000 m3

Kies 4/8 mm: ca. 4.000 m3

Sohlbeton: ca. 450 m3