Zum Inhalt springen

Campus Gertrude Fröhlich-Sandner

Foto: Gebäude mit Grünanlage im Vordergrund
Daten und Fakten
Firma STRAUSS & PARTNER Development GmbH, PORREAL GmbH, PORR Projekt und Hochbau AG
Auftraggeber Stadt Wien / PPP Campus Bednar Park Errichtungs- und Betriebsges.m.b.H.
Stadt/Land Wien - Österreich
Projektart Öffentliche Bauten, PPP, Facility Management
Vertragszeitraum 08.2010 - laufend
Bauzeit 05.2009 - 07.2010

Kindergarten und Volksschule unter einem Dach

Im Wiener Rudolf-Bednar-Park entstanden mit diesem Projekt eine Ganztagsvolksschule und ein Kindergarten auf einer Gesamtfläche von 14.000 m². In den 17 Schulklassen des Campus Gertrude Fröhlich-Sandner werden bis zu 420 Volksschüler unterrichtet. Der Kindergarten bietet Platz für elf Gruppen mit insgesamt rund 250 Kindern.

Bei der Ausschreibung für die Umsetzung und den Betrieb der Anlage in Form eines "Public Private Partnerships" mit der Stadt Wien überzeugte das Konsortium aus STRAUSS & PARTNER Development (ehem. PORR Solutions) und der Bank Austria Real Invest GmbH, das ein maßgeschneidertes Rundum-Paket von der Finanzierung, über die Umsetzung und das Energiemanagement bis hin zum laufenden Betrieb und zur Instandhaltung vorlegte.

Nach nur 15 Monaten Bauzeit konnte der modern ausgestattete Bildungscampus in Betrieb genommen werden. Heute bietet er nicht nur ein ideales Umfeld für Schul- und Kindergartenkinder, sondern auch einen modernen Arbeitsplatz für rund 80 pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die PORREAL GmbH betreibt das technische und infrastrukturelle Facility Management des Bildungscampus.